Pelletqualität - Ofendiskont

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pelletqualität

Info zu Pelletöfen
PelletqualitätDie Mindestqualität von Pellets ist zwar nach DIN geregelt, das nützt einem aber wenig, wenn man schon einmal mit Pellets
eines Markenanbieters geheizt hat und die Scheibe in einem 10tel der Zeit verrusst, in der sie das normalerweise tut.
Sinnvoll ist es daher auf jeden Fall, nicht gleich Palettenweise zu bestellen, sondern zuerst einzelne Säcke zu kaufen und
die Brennqualität miteinander zu vergleichen. Wenn Sie das unter gleichen Voraussetzungen machen, lassen sich meist Unterschiede in der Qualität erkennen.
Hier sollten Sie auf jeden Fall bereit sein, einige Cent mehr zu zahlen. Sie werden mit größeren Reinigungsintervallen belohnt.
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü